Erziehungsberatung

Richtig zu erziehen ist kein Kinderspiel. Die meisten Eltern verfügen zum Glück über ein geeignetes Maß an gesundem Menschenverstand, Konsequenz und vor allem Liebe, um diese Aufgabe bewältigen zu können. 

Gelegentlich gibt es aber Situationen, die auch erfahrene Eltern ratlos machen, ja sie sogar an den Rand ihrer Kräfte bringen:

Manche Kinder sitzen keine fünf Minuten still, schalten ihre Ohren auf Durchzug, reden wie ein Wasserfall, halten sich nicht an Regeln, trödeln ausgerechnet immer dann, wenn Eile geboten ist, verbringen ohne Erfolg Stunden bei unliebsamen Arbeiten, sind nicht bei der Sache, provozieren bewusst oder reagieren auf Anforderungen mit heftigen Wutausbrüchen...

Dies sind nur einige Probleme, die sich bei Kindern im Laufe ihres Heranwachsens zeigen können.

 

Aufgabe der Erziehungsberatung soll es sein, das individuelle Problem eines Kindes genau zu beleuchten und besorgten, bzw. gestressten Eltern Unterstützung anzubieten.